Kiezblog
Klimavolksentscheid

Neue Beiträge

Kleidercontainer S Biesdorf

Illegal aufgestellte Altkleidercontainer vermeiden

Kleiderspenden können helfen, wenn sie bei den richtigen Organisationen ankommen. Leider gibt es immer wieder illegal aufgestellte Kleidercontainer. Mit einer Anfrage habe ich mich dazu beim Bezirksamt erkundigt. In diesem Beitrag teile ich eine Übersicht über die Situation.

lesen
Köpenicker Straße

Fahrbahnsanierung der Köpenicker Str. zwischen Gleiwitzer & Alfelder Straße abgeschlossen?

Nachdem die Deckschicht auf der Köpenicker Straße in einem Abschnitt saniert wurde, stellten sich einige Fragen: Wieso wurde die Insel auf dem Zebrastreifen nicht wieder aufgebaut, wieso bilden sich plötzlich Pfützen? Ich habe dazu eine Anfrage gestellt und teile in diesem Beitrag die Antworten.

lesen
SoLawi

Abholstation für solidarische Landwirtschaft gestartet

Anfang März erfolgte die erste Lieferung zur neuen Abholstation für die solidarische Landschwirtschaft. Was ist das, lohnt es sich und wie kann man mitmachen? 

lesen

Newsletter

Der Nachrichtenüberblick zum Monatsbeginn

Starten Sie mit Neuigkeiten rund um unsere Nachbarschaft in den neuen Monat.

Mit dem Eintrag werden die Datenschutzbestimmungen akzeptiert & die Erlaubnis erteilt, Nachbarschaftsinfos zu senden. In jeder Mail besteht die Möglichkeit sich auszutragen. 🙂

Aktuell

Blumberger Damm Brücke

Erste Hälfte der Blumberger Damm Brücke öffnet im April

Am 3. März hatte die Senatsverwaltung anlässlich der Woche der Ingenieure zu einer Baustellenführung eingeladen. Ich teile mit Ihnen die neusten Infos, die vor Ort gegeben wurden.

lesen
Laternenlader Grabensprung

Neue Steckdosen für E-Autos an Laternen in der Oberfeldstraße und am Grabensprung

Die ersten Ladepunkte an Laternen sind bereits im vergangenen Jahr in der Oberfeldstraße entstanden. Inzwischen sind weitere Laternen an der Oberfeldstraße südlich der S-Bahn und am Grabensprung entstanden.

lesen
Ausstellung Schloss Biesdorf

Neue Ausstellung im Schloss Biesdorf eröffnet

In der Schlossgalerie ist eine neue Ausstellung gestartet. Vom 26. Februar an bis zum 9. Juni können Arbeiten von zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern kostenfrei im Schloss Biesdorf angeschaut werden.

lesen

unbezahlte Werbung:

Neuigkeiten zu Biesdorf

SoLawi

Abholstation für solidarische Landwirtschaft gestartet

Anfang März erfolgte die erste Lieferung zur neuen Abholstation für die solidarische Landschwirtschaft. Was ist das, lohnt es sich und wie kann man mitmachen? 

Blumberger Damm Brücke

Erste Hälfte der Blumberger Damm Brücke öffnet im April

Am 3. März hatte die Senatsverwaltung anlässlich der Woche der Ingenieure zu einer Baustellenführung eingeladen. Ich teile mit Ihnen die neusten Infos, die vor Ort gegeben wurden.

Neuigkeiten zum Springpfuhl-Quartier

Schwimmhalle Helene-Weigel-Platz

Solaranlagen auf Schwimmhallen – Sport und Erholung ohne fossile Energien

Die Berliner Bäderbetriebe haben angekündigt, Saunen zu schließen und die Wassertemperatur in den Schwimmhallen abzusenken. Alles, um Energie zu sparen. Mein Ziel: mit Solaranlagen auf den Dächern der Bäder den Betrieb weiter ohne Einschränkungen ermöglichen.

Schwimmhalle und Springpfuhl

Schwimmhallen-Wasser füllt den Springpfuhl auf

Bis zum Ende dieser Woche werden zwei Millionen Liter Wasser aus der Helmut-Behrendt-Schwimmhalle in den Springpfuhl gelassen. Denn das neue Edelstahlbecken in der Halle wird über die Sommerpause trocken gelegt, um es zu überprüfen und, wenn notwendig, kleinere Reparaturen durchzuführen.

Schule, Kita, Familie

Grundschule an der Haltoner Straße könnte 4-zügig werden

Die Grundschule an der Haltoner Straße könnte zusätzlich zu dem 3-zügigen Hauptgebäude auf einer Erweiterungsfläche einen Ergänzungsbau erhalten. Somit würde die Kapazität der neuen Schule frühzeitig erweitert werden können und die Fuchsberg-Grundschule zusätzlich entlastet.

lesen

Grundschule in der Haltoner Straße soll 2025/26 fertiggestellt werden

Biesdorf benötigt dringend eine neue Grundschule. Die neue Schule soll an der Haltoner Straße nahe dem Biesdorf-Center entstehen. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie der aktuelle Stand der Umsetzung ist.

lesen

Verkehrssicherheit vor der Fuchsberg-Grundschule

Alles könnte so schön sein: Ein verkehrsfreier Platz direkt vor der Schule und eine Spielstraße als Zufahrt zu dem Vorplatz. Klingt erstmal sicher. Doch nicht grundlos demonstrierten Eltern, Kinder und Lehrer gemeinsam für mehr Verkehrssicherheit. Denn viele PKW zur An- und Abreise gefährden die Kinder. Mit einer Anfrage habe ich mich an das Bezirksamt gewandt. Nun kam die Antwort, die ich gerne mit Ihnen teile.

lesen

Klimaschutz & Verkehr

Berliner Stadtwerke übernehmen den Bau von E-Ladeinfrastruktur

Das Land Berlin hat die Berliner Stadtwerke mit dem flächeneffizientem Aufbau und Betrieb von Ladeinfrastruktur bis 2030 beauftragt. Jeder Bezirk soll mindestens ein Schnelllade-Hub bekommen.

lesen

Bahnübergang am S-Bahnhof Biesdorf optimieren

Nachdem der Bahnübergang am S-Bahnhof Biesdorf erneuert wurde, sind die Wartezeiten länger geworden. Der Nutzungskonflikt zwischen Radfahrenden und zu Fuß Gehenden wurde nicht beseitigt. Deswegen bringe ich einen Antrag in die nächste Bezirksverordnetenversammlung ein.

lesen

Erste Hälfte der Blumberger Damm Brücke öffnet im April

Am 3. März hatte die Senatsverwaltung anlässlich der Woche der Ingenieure zu einer Baustellenführung eingeladen. Ich teile mit Ihnen die neusten Infos, die vor Ort gegeben wurden.

lesen

Baubeginn für Ladepunkte an Laternen noch in diesem Jahr

Endlich ist es soweit: Der Auftrag für ein Pilotprojekt zum Laternenladen wurde an Ubitricity vergeben. Nach einer langen und sorgfältigen Prüfung konnten Standorte gefunden werden, die technisch dafür geeignet sind. Somit kommt das lange angekündigte Projekt endlich ins rollen.

lesen

Lebenswerte Quartiere

Eingang Springpfuhlpark

Umbaupläne zum Eingang des Springpfuhlparks

Das Quartier am Springpfuhl soll Stück für Stück barrierefreier werden. Als erste Maßnahme wird nun der Eingang zum Springpfuhlpark mit einem neuen Weg ausgestattet. Am 29. Juni wurden direkt vor Ort die Pläne vorgestellt. Dabei wurden Hinweise von den Anwohnerinnen und Anwohnern aufgenommen.

Gemeinschaftsgarten

Mehr Gemeinschaftsgärten auch für das Siedlungsgebiet

Der Gemeinschaftsgarten Biesdorf wurde 2018 gegründet und ist seitdem ein beispielhafter Erfolg für die naturnahe gärtnerische Bewirtschaftung einer Bezirksfläche.

Berlin

Solarstandard

Solar zum Standard machen

Immer mehr Menschen aus unserer Nachbarschaft fordern zu Recht wirksame Schritte als Reaktion auf die zunehmenden Hitzesommer und das Austrocknen der Wuhle. Berlin hat sich das Ziel gesetzt bis 2050 klimaneutral zu werden. Ein Baustein zur Erreichung dieses Ziels ist die Energiewende.

Dach ohne Solar

Berlin kann 25 % des Stroms aus der Solarenergie decken

In unserem Bezirk gibt es eine lange Geschichte größerer Solaranlagen. Um die Erfolgsgeschichte fortzusetzen und die Potentiale der Solarenergie im Stadtgebiet optimal zu nutzen, ist eine Solarpflicht geplant.